Home

Neu

Publikationen

Ausstellungen

historische

Schulprojekte

historische

Fundstücke

Forschungsgruppe

Zwangsarbeit

Kontakt

Regionalgeschichte Schleswig-Holstein

(von Rolf Schwarz, Sommerkamp 2, D 24768 Rendsburg)
Rolf Schwarz, Jahrgang 1953. Ausbildung zum Realschullehrer für Geschichte und Technik.1977 Staatsexamensarbeit über das Ende der Weimarer Republik und den Beginn der NS- Zeit in Rendsburg und Büdelsdorf. Zahlreiche Publikationen zur Regionalgeschichte des Nationalsozialismus. Unterrichtet an der Christian-Timm-Realschule in Rendsburg.

Gemeinsam mit Dr. Harald Jenner aus Hamburg 1996 vom Bundespräsidenten Roman Herzog  ausgezeichnet mit dem Verdienstkreuz am Bande  und im Jahre 2003 mit der Sankt Olavs Medaljen des norwegischen Königs. Beide Auszeichnungen galten neben dem historischen Engagement insbesondere den Forschungen zur  Geschichte norwegischer Häftlinge in deutschen Haftanstalten im II. Weltkrieg, der Hilfestellung für ehemalige Widerstandskämpfer bei der Beschaffung von Unterlagen über deren Haftzeit und der Unterstützung von Angehörige  zur Klärung einzelner Schicksale.

Auf Inhalte von Webseiten, die nicht von mir gestaltet werden, habe ich keinen Einfluss. Ich lehne deshalb ausdrücklich jede Verantwortung für den Inhalt von Webseiten ab, zu denen auf meinen Webseiten externe Links gesetzt werden. Dies gilt auch für alle weiterführenden Links.